Mission Statement

The Department of Pharmacognosy carries out research in pharmaceutical sciences focused on natural products from medicinal plants and microorganisms. Major tasks are the discovery of new biologically active compounds from natural sources and the characterization of their molecular mode of action contributing to a better understanding of the interaction of natural products and complex cellular systems. Our aim is pharmaceutical lead and target identification, the quality improvement of herbal medicinal products as well as the sustainable production of natural products by biotechnological approaches.

... 23 24 25 26
30.11.2011
 

Verena Dirsch, Vizedekanin der Fakultät für Lebenswissenschaften und Leiterin des Departments für Pharmakognosie, wurde am 3. November von der PHOENIX Group, einem der führenden Pharmahändler Europas, mit dem PHOENIX Pharmazie Wissenschaftspreis 2011 geehrt. Mit dem mit insgesamt 40.000 Euro dotierten Preis zeichnet PHOENIX seit 15 Jahren die besten wissenschaftlichen Arbeiten der universitären pharmazeutischen Grundlagenforschung im deutschsprachigen Raum aus.

01.10.2011
 

Pharma and Food - Lecture Series

06.10.2011 - 26.01.2012

08.07.2011
 

Die Entdeckung und Charakterisierung von Wirkstoffen, die Entzündungsprozesse hemmen, ist das Ziel des kürzlich durch den FWF verlängerten Nationalen Forschungsnetzwerks (NFN) "Drugs from Nature Targeting Inflammation". Insgesamt sind fünf österreichische Universitäten an dem Forschungsnetzwerk beteiligt. Die Koordination liegt bei Hermann Stuppner von der Universität Innsbruck, die Co-Leitung bei Verena Dirsch, der Leiterin des Departments für Pharmakognosie der Universität Wien.

... 23 24 25 26